Mit dem Präventionsteam der PI Burgdorf durch Burgwedel - ADFC Burgwedel

Mit dem Präventionsteam der PI Burgdorf durch Burgwedel

Das Präventionsteam der Polizeiinspektion (PI) Burgdorf führt am Do, 30.5.24, 9.3o - 12.3o, in Burgwedel einen Testlauf des Projekts SICHERHEIT ERFAHREN durch.

Sicherheit Erfahren
Sicherheit Erfahren © ADFC BUW

Termin:    Mi, 30.5.24, 9.3o - 12.3o
Start:       Freibad Großburgwedel; 
Ziel:         Polizeikommissariat Großburgwedel;  ca 10 km
Leitung:   Präventionsteam der PI Burgdorf
Thema:    Nützliche Tipps, wie man Unfälle, Diebstahl, Betrug usw vermeiden kann?

Für diese Generalprobe werden 8-10 Radfahrer (erwachsene Männer oder Frauen jeden Alters, mit Pedelecs oder klassischen Rädern, nicht notwendig Mitglieder des ADFC BUW) als Teilnehmer gesucht.

Die Teilnehmer erhalten an verschiedenen Stationen wichtige Hinweise sowohl zur Sicherheit im Radverkehr, als auch zur Kriminalprävention im täglichen Leben.

Jeder Teilnehmer soll einen Helm tragen und körperlich fit genug sein, die ca 10 km im Burgwedeler Stadtgebiet zu radeln. Für Proviant und Getränke ist jeder selbst verantwortlich.
Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bis zum 1. Mai beim ADFC Burgwedel.

Kontaktadresse:
Steffen Timmann
Erdbrandweg 84, 30938 Burgwedel
o5139 7671 / o1577 7239091
steffen.timmann(at)gmail.com


https://burgwedel.adfc.de/neuigkeit/mit-dem-praeventionsteam-der-pi-burgdorf-durch-burgwedel

Bleiben Sie in Kontakt